Alles weitere ab jetzt wieder auf der LSV Seite

Die Bezirksmeisterschaft Segelflug  wird in diesem Jahr vom 08.Mai bis zum 16. Mai auf dem Flugplatz Nordhorn Lingen stattfinden.
Das Manfred Krebs Vergleichsfliegen findet eingebettet vom 14. bis zum 16. Mai statt.

Veranstalter ist der LSV Lingen e.V.

Wir hoffen auf zahlreiche Teilnehmer und hervorragendes Wetter

Die Sieger

FB_IMG_1431941263416

 

Sieger Bezirksmeisterschaften

gemischte Klasse

1. Swen Wollschläger LSG Waterkant-Zetel 3880
2. Andre Thoben LSV Cloppenburg 3006
3. Heinrich Quint LSV Quakenbrück 2751

Clubklasse

1. Christof Büttner LSG Waterkant-Zetel 3144
2. Jürgen Hehemann SFC Melle 2829
3. Andreas Friedel LSV Cloppenburg 2793

Sieger Manfred Krebs Vergleichsfliegen

gemischte Klasse

1. Keno Doden LSV Waterkant Zetel 1411
2. Moritz Seifert LSG Waterkant Zetel 1304
3. Julien Baumann OVfL Achmer 1225

Clubklasse

1. Mathias Thöle OVfL Achmer 1017
2. Mario Armitter LSV Bückeburg- Weinberg 980
3. Christian Harms-Zumbrägel LSV Cloppenburg 900

 

Sie sind da

Alle sind wieder da. Einige auf dem Haenger viele fliegend. Nachdem das letzte .igc file per Mail um 23:00 eintraf sind jetzt auch alle Wertungen online.

BZM Wertungen.
MKF Wertungen

In unserer Whatsapp Gruppe zum  Wettbewerb entwickelte sich ein weiterer Wettbewerb umm die besten Bilder vom und zum Acker

_20150515_232627

_20150515_232526

Sie kommen

17:43

HO schafft es bis zur Nordhorn Range, kann es aber ohne Motor nicht mehr schaffen. 

17:24

Die Gemischte der BZM kommt. 

17:18

Erster der BZM-Club kommt. 

16:57

MKF-Club kommt auch. 

16:56

Jetzt kommen mehr und mehr der MKF-Gemischten. 

16:53

Einer hat es nicht ganz geschafft. Er musste in Sichtweite des Platzes landen. 

16:50

XD ist gelandet!

16:43

Erster der MKF-Gemischten ist rum. 

BZM 7. / MKF 2. Wettbewerbstag

15:49

Die BZMler sind an der 2. Wende bei Porta. 

14:11

MKF-Gemischte Abflug frei. 

13:48

Einige BZMler sind schon in Coesfeld. 

13:45

MKF-Gemischte in 20 min frei. 2 sind aber wieder gelandet M3 und P1. 

13:37

MKF-Club frei. 

13:11

MKF-Club in 20 min frei. 

13:05

BZM-Gemischte Abflug frei. 

12:50

Die MKF-Flieger gehen an den Start. Es geht los mit der Club. 

12:45

BZM-Club Abflug frei. 

12:44

Die motorisiere Staffel ist auch raus. 

12:26

Die BZM-Club ist oben. Jetzt kommt die Gemischte. 

12:00

BZM-Club wird jetzt gestartet. 

11:41

Bald geht es los. GFK Mikado 

  
10:30

Es füllt sich. 

  
10:19

Startbereitschaft 12:00

BZM-Club: AAT 258 km – 451km, 3,5 Stunden 

BZM-Gemischte: AAT 227 km – 408 km, 3,5 Stunden 

MKF-Club: 141km -335 km, 3 Stunden

MKF-Gemischte: 141km -335 km, 2,5 Stunden 

10:10

Das Wetter wird von der kalten Sophie bestimmt. Doch die Wettbewerbsleitung ist optimistisch. 

Jede Klasse kriegt ihre eigene Aufgabe. 

10:00 Briefing

Gesten wurde schön geflogen. Leider haben einige der Piloten sich nicht davon abhalten können Holland von oben anzuschauen, daher gab es nicht wenige virtuelle Außenlandungen an der deutsch-holländischen Grenze. 

Die Sieger von gestern:

BZM-Club: Andreas 

BZM-Gemischte: Andre

MKF- Club: Matthias 

MKF-Gemischte: Keno, der schnellste des Tages

Glückwunsch! 

BZM 6. / MKF 1. Wettbewerbstag

23:22
Die Wertung ist seit knapp einer Stunde fertig. Viele nicht eindeutige igc Dateien die erst mühsam den Piloten zugeordnet werden mussten und einige „Grenzverletzer“ haben der Auswertung ihre Arbeit nicht gerade leichter gemacht.
Die Wertungen der einzelnen Klassen wurden kräftig durchgeschüttelt.Sie können hier und hier eingesehen werden.

An der Schälchenzentrale wird noch kräftig über den Tag diskutiert, wie auf der Webcam zu sehen ist
image

17:50 

Erster der BZM-Club ist rum. 

17:47

Gerüchte mehren sich, dass nicht wenige den Niederlanden einen Besuch abgestattet haben. 

17:25

BZM-/MKF-gemischte kommen auch. 

16:32

Die ersten der MKF-Club sind wieder da!

15:51

2 sind wiedergestartet. Aber alle Klassen sind unterwegs. 

15:28

Der erste der MKF-Gemischten ist wieder über EDWN und geht nach Achmer. 

15:15

BZM-Club Abflug in 20 min frei. 

14:58

Die BZM-Gemischte ist oben. Abflug in 2 min frei. Club startet. 

14:56

Die ersten der MKF-gemischten haben die erste Wende gesetzt und kommen bald wieder am Flugplatz vorbei, um dann nach Achmer abzubiegen. 

14:42

MKF-Flieger 8S und M2 versuchen es noch einmal. BZM-Gemischte ist um 15:00 frei. 

14:33

Die BZM-Gemischte wird gestartet 

14:14

MKF Club Abflug frei. Noch ist aber keiner abgeflogen. 7 sind in der Gemischten unterwegs. 

14:07

GTI ist leider wieder unten. 

13:57

Jetzt müssen sich die BZM Teilnehmer aufstellen. 

13:46

Die Club ist komplett oben. 14:05 ist der Abflug frei. 

13:43

Einige sind in der Gemischten schon abgeflogen. Es gibt aber noch 3 Wiederstarter. 

13:12

Die Gemischte ist oben. Die Abfluglinie ist in 8 min frei. 

12:52

Die Gemischte der MKF ist fast komplett oben und bleiben auch dort, trotz grauem Himmel. 

12:33

Erster Start ist raus. 

12:26

Erste Startreihe macht sich fertig. 

11:58

Es klärt noch nicht auf, daher wird die Startbereitschaft auf 12:30 verschoben. 

11:19

Die Startreihen füllen sich. 

10:07 Wetter

Immernoch bestimmt eine rückseitige Kaltfront das Wettergeschehen. Der Süden wird aber im Laufe des Tages zunehmend unter Warmfronteinfluss kommen. 

Für alle gibt es heute die selbe Aufgabe. Eine AAT erlaubt allen die nötige Flexibilität. 127 km – 383 km. 

Startbereitschaft: 12:00 

10:00

Die Halle hat sich gefüllt, jetzt wo die Teilnehmer des Manfred-Krebs-Gedächtnis Fliegens auch angekommen sind. Für sie ist es auch der erste Wertungstag, während die BZMler schon so einiges hinter sich haben. 

Wie immer geht es aber wieder erst mit der Siegerehrung los. 

In der Gemischten hat Heinrich einen super Flug hingelegt mit einem Schnitt von 110 km/h. In der Club Jürgen. Schön neue Gesichter mal oben zu sehen! Glückwunsch! 

  

Sie sind wieder da

Alle bis auf auf einen haben es nach Hause geschafft. Der Außenlander ist auf dem Hänger auch wieder heil in Klausheide angekommen.

Das war ein Supertag.

Die Auswertung findet ihr hier.

Mehr Bilder von heute gibt es Morgen hier

Exif_JPEG_PICTURE

 

 

Sie kommen

CB 16:05

HQ: 16:09

LVN 16:10

Z3: 16:15

B2: 16:14

Z2: 16:38

HO: 16:46

2X: 16:49

YW: 16:50

3E: 16:51

VA: 16:57

4A: 16:57

OS: 17:03

TG: 17:07

D2: 17:09

5. Wettbewerbstag

14:33

Der 2. Wendepunkt wurden von einigen gesetzt. 

14:15

Einige haben die erste Wende geschafft

13:43

Die Club ist schon fast an der ersten Wende. Die Gemischte ist bei Rheine. 

12:40

Gemischte freigegeben. 

12:17

Club Abflug frei. 

Gemischte in 20 min. 

12:09

Gemischte startet. 

Club Abflug frei in 5 min. 

11:43

Es fehlen nur noch 4 Flieger. Leider mussten 2 wieder landen. 

11:29

Es geht los. 

  
11:25

Die Schnupperer bleiben oben. Die Club legt gleich los. 

11:16

Schnupperte starten. 

11:08
Webcam zeigt nun auf den Start, könnt also die ganze Zeit den Startvorgang mitverfolgen. 

Gleich werden erste Thermikschnupperer gestartet. 

10:00

Briefing 

Wetter sieht gut aus. Eine Kaltfront unter Hochdruckeinfluss bestimmt das Wettergeschehen und bringt 1700 m Arbeitshöhen mit guter Thermik. 

Club und Gemischte haben wieder die selbe Aufgabe, es geht Richtung Süden. 

AAT: 260 km – 458 km 

Mindestdauer: 3 Stunden 

Startbereitschaft: 11:30